Willkommen auf der Internetseite der Kanzlei SRF in Heilbronn

Die SRF Rechtsanwälte stehen für schnelle und wirtschaftlich sinnvolle Lösungen. Mit fundiertem Fachwissen erarbeiten wir für Sie eine Strategie zur Lösung Ihres Anliegens verbunden mit klaren Handlungsempfehlungen. Mit unseren qualitativ hochwertigen Leistungen und unserem wirtschaftlichen Verständnis bieten wir unseren Mandanten die Grundlage, ihre Rechte und Ansprüche erfolgreich durchzusetzen. Verlässlich wie hartnäckig, mit Erfahrung und gründlichen Fachkenntnissen stehen wir für Ihre Interessen ein, damit Sie Ihr Recht bekommen.

Sofern Sie einen Rechtsanwalt in Heilbronn suchen, der Sie kompetent berät und vertritt, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Über unser Kontaktformular können Sie uns auf unkompliziertem Weg eine Nachricht zukommen lassen und uns Ihr Anliegen schildern.


 

▪ Karriere bei SRF

Wir sind eine wirtschaftsrechtlich orientierte Kanzlei und suchen zur Verstärkung unseres Teams eine(n) engagierte(n) Rechtsanwältin/Rechtsanwalt mit Prädikatsexamen. Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert und bieten eine überdurchschnittliche Bezahlung. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter biernat@srf-hn.de.

 


▪ Neuigkeiten aus unserer Kanzlei

Klarstellendes zur verspäteten Mietzahlung

,

BGH, Urteil vom 29.06.2016 – VIII ZR 173/15 – “Klarstellendes zur verspäteten Mietzahlung“

Klarstellendes zur verspäteten Mietzahlung

Mit Schreiben vom 11.02.2013 kündigte die klagende Vermieterin einen Mietvertrag wegen Zahlungsverzugs und erhob Räumungsklage. Im Mietvertrag war vereinbart, dass die Miete im Voraus bis […]

Abnahmeklauseln in Bauträgerverträgen

,

BGH, Urteil vom 30.06.2016 – VII ZR 188/13 – “Abnahmeklauseln in Bauträgerverträgen“

Der Kläger nimmt den Bauträger auf Beseitigung zahlreicher Mängel an der Bausubstanz im Sondereigentum sowie im Gemeinschaftseigentum in Anspruch. Im Jahr 2002 hat der Kläger mit der Beklagten einen notariellen […]

Schadensersatzleistung und Berechtigung zum Vorsteuerabzug

,

LG Saarbrücken, Urteil vom 09.10.2015 – 13 S 47/15 – “Schadensersatzleistung und Berechtigung zum Vorsteuerabzug“

Für den Geschädigten stellt sich die Frage, welchen Betrag er letztendlich als Kompensation für eine unfallabhängige Beschädigung, beispielsweise eines Kraftfahrzeuges, erhält. Dabei ist auch die Umsatzsteuer […]

Rechtsscheinhaftung

,

OLG Düsseldorf, Beschluss vom 01.03.2016 – 24 U 152/15 – “Rechtsscheinhaftung“

Das Oberlandesgericht Düsseldorf befasste sich mit Beschluss vom 01.03.2016 – 24 U 152/15 – mit einem Fall der Rechtsscheinhaftung. Als Mieter wird im Rubrum des Mietvertrags genannt die Einzelfirma P. Containerservice. […]

Fehlende öffentlich-rechtliche Genehmigung als Kündigungsgrund?

,

LG Berlin, Urteil vom 31.05.2016 – 29 O 382/15 (Berufung anhängig beim Kammergericht unter 8 U 116/16) – “Fehlende öffentlich-rechtliche Genehmigung als Kündigungsgrund?“

Das Landgericht Berlin befasste sich mit nicht rechtskräftigem Urteil vom 31.05.2016 – 29 O 382/15 – mit der Frage, […]

Beim Online-Vertragsschluss muss auch eine Online-Kündigung ermöglicht werden

,

BGH, Urteil vom 14.07.2016 – III ZR 387/15 – 18 U 42/15 – “Beim Online-Vertragsschluss muss auch eine Online-Kündigung ermöglicht werden“

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 14.07.2016 – III ZR 387/15 zur Wirksamkeit einer Kündigungsklausel in Online-Verträgen Stellung genommen. Streitgegenständlich war […]

Widerrufsrecht beim Maklervertrag durch BGH bestätigt

,

BGH, Urteile vom 07.07.2016 – I ZR 30/15 und I ZR 68/15 – “Widerrufsrecht beim Maklervertrag durch BGH bestätigt“

In zwei aktuellen Entscheidungen vom 07.07.2016 (I ZR 30/15 und I ZR 68/15) hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass Verbrauchern bei im Fernabsatz geschlossenen […]

Zu den Anforderungen an eine Patientenverfügung

,

BGH, Beschluss vom 06.07.2016 – XII ZB 61/16 – “Zu den Anforderungen an eine Patientenverfügung“

Mit Beschluss vom 06.07.2016 (XII ZB 61/16) hat sich der Bundesgerichtshof mit den Anforderungen, die eine Patientenverfügung im Zusammenhang mit dem Abbruch von lebenserhaltenden Maßnahmen erfüllen […]

Befriedigung aus einer Bürgschaft im laufenden Mietverhältnis

,

OLG Hamm, Urteil vom 11.02.2016 – 18 U 42/15 – “Befriedigung aus einer Bürgschaft im laufenden Mietverhältnis“

Das Oberlandesgericht Hamm hat sich mit Urteil vom 11.02.2016 – 18 U 42/15 – mit einer weiteren Variante der Inanspruchnahme einer Bürgschaft im laufenden […]

Kreatives zu Schriftformheilungsklauseln

,

“Kreatives zu Schriftformheilungsklauseln“

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteilen vom 22.01.2014 – XII ZR 68/10 – und vom 30.04.2014 – XII ZR 146/12 – entschieden, ein Grundstückserwerber bzw. ein Nießbrauchsberechtigter, die jeweils kraft Gesetzes durch Grundstückserwerb bzw. Erwerb des Nießbrauchrechts in einen […]

Bei der Gewerberaummiete kann der vertraglich vereinbarte Verteilungsschlüssel nur mit Zu-stimmung des Mieters geändert werden

,

OLG Düsseldorf, Urteil vom 01.12.2015 – 24 U 64/15 – “Bei der Gewerberaummiete kann der vertraglich vereinbarte Verteilungsschlüssel nur mit Zustimmung des Mieters geändert werden“

Mit Urteil vom 01.12.2015 – 24 U 64/15 – hat das Oberlandesgericht Düsseldorf entschieden, dass der […]

Unterhalt für den pflegebedürftigen Ehegatten

,

BGH, Beschluss vom 27.04.2016 – XII ZB 485/14 – “Unterhalt für den pflegebedürftigen Ehegatten“

In einem Beschluss vom 27.04.2016 – XII ZB 485/14 (NJW 2016, 2122 ff.) hatte der Bundesgerichtshof verschiedene Fragen zur Unterhaltsverpflichtung von Ehegatten, bei Pflegebedürftigkeit eines Ehegatten, zu […]